Chalet
Waldhuus 

Spezialitäten

Das Angebot dieser gemütliche Holzhütte, die sich im Garten des Hotels befindet, umfasst regionale Spezialitäten, die Sie in rustikaler Schweizer Berghüttenatmosphäre genießen können. Zahlreiche Fondues und Raclettes stehen zur Auswahl und versprechen ein authentisches Geschmackserlebnis.

Menu
  • Menu
  • À la carte
Menu Saanenland
CHF 95.- per person

Trockenflleisch aus Gstaad und Bergkäse

und

Klassischer "Nüsslisalat" mit gekochtem Ei und knusprigem Speck

***

Hausgemachtes Käsefondue oder Raclette, Bauernbrot, Raclettekartoffeln und Mixed Pickles

+ CHF 15.- Käsefondue mit Trüffel & Champagner

***

Meringue mit Waldbeeren, Greyerzer Doppelrahm und Vanilleeis

Menu Simmental
CHF 130.– per person

Trockenflleisch aus Gstaad und Bergkäse

und

Klassischer "Nüsslisalat" mit gekochtem Ei und knusprigem Speck

***

Fondue Chinoise (Kalbfleisch, Rindfleisch und Huhn), mit Pommes frites und Saucen

***

Meringue mit Waldbeeren, Greyerzer Doppelrahm und Vanilleeis

Menu Saanenland
CHF 95.- per person

Trockenflleisch aus Gstaad und Bergkäse

und

Klassischer "Nüsslisalat" mit gekochtem Ei und knusprigem Speck

***

Hausgemachtes Käsefondue oder Raclette, Bauernbrot, Raclettekartoffeln und Mixed Pickles

+ CHF 15.- Käsefondue mit Trüffel & Champagner

***

Meringue mit Waldbeeren, Greyerzer Doppelrahm und Vanilleeis

Menu Simmental
CHF 130.– per person

Trockenflleisch aus Gstaad und Bergkäse

und

Klassischer "Nüsslisalat" mit gekochtem Ei und knusprigem Speck

***

Fondue Chinoise (Kalbfleisch, Rindfleisch und Huhn), mit Pommes frites und Saucen

***

Meringue mit Waldbeeren, Greyerzer Doppelrahm und Vanilleeis

Klassischer "Nüsslisalat" (Feldsalat)
CHF 18.-

mit gekochtem Ei und knusprigem Speck

Hausgemachtes Käsefondue
CHF 36.-

Bauernbrot, Raclette-Kartoffeln

Trockenfleisch aus Gstaad und Bergkäse
CHF 28.-

Trockenfleisch aus Gstaad und Bergkäse

Ziegenkäsefondue
CHF 38.-

Bauernbrot, Raclette-Kartoffeln

Raclette mit Kartoffeln
CHF 38.-

Raclette mit Kartoffeln, Zwiebeln und Cornichons

Käsefondue mit Trüffel und Champagner
CHF 48.-

Bauernbrot, Raclette-Kartoffeln

(Trüffelzuschlag ist je nach Marktpreis erhältlich)

Fondue Chinoise (Kalbfleisch, Rindfleisch und Huhn)
CHF 68.-

mit Pommes frites und Saucen

Gstaader Meringues
CHF 22.-

Doppelrahm aus Gruyère mit Waldbeeren und Vanilleeis

Schokoladenfondue
CHF 26.-

Marshmallow und frische Früchte

Klassischer "Nüsslisalat" (Feldsalat)
CHF 18.-

mit gekochtem Ei und knusprigem Speck

Trockenfleisch aus Gstaad und Bergkäse
CHF 28.-

Trockenfleisch aus Gstaad und Bergkäse

Raclette mit Kartoffeln
CHF 38.-

Raclette mit Kartoffeln, Zwiebeln und Cornichons

Hausgemachtes Käsefondue
CHF 36.-

Bauernbrot, Raclette-Kartoffeln

Ziegenkäsefondue
CHF 38.-

Bauernbrot, Raclette-Kartoffeln

Käsefondue mit Trüffel und Champagner
CHF 48.-

Bauernbrot, Raclette-Kartoffeln

(Trüffelzuschlag ist je nach Marktpreis erhältlich)

Fondue Chinoise (Kalbfleisch, Rindfleisch und Huhn)
CHF 68.-

mit Pommes frites und Saucen

Gstaader Meringues
CHF 22.-

Doppelrahm aus Gruyère mit Waldbeeren und Vanilleeis

Schokoladenfondue
CHF 26.-

Marshmallow und frische Früchte

Tisch

reservieren

+41 33 748 98 00
Restaurant@parkgstaad.ch

Geöffnet ab 16 Dezember 2022
Nur auf request geöffnet

Chefkoch Marco Braun

Küchenchef Marco Braun, 44 Jahre alt, wird Executive Chef des Park Gstaad. Trotz seiner Kenntnisse von Gerichten aus dem Nahen Osten, Singapur, Vietnam und Indien, kam der Wendepunkt in Dubai, wo er von internationalen Köchen lernte.

In der Schweiz ansässig, lässt sich unser Küchenchef von der umliegenden Natur zu kreativen Gerichten inspirieren. Sein Ziel: Qualität und Aromen zu verbessern. Lokale und saisonale Produkte sind der Schlüssel zu seinen Gerichten, gelenkt von seinem Wissen, das er sich durch seine langjährige Erfahrung angeeignet hat. 

Tisch

reservieren

+41 33 748 98 00
Restaurant@parkgstaad.ch

Geöffnet ab 16 Dezember 2022
Nur auf request geöffnet

Chefkoch Marco Braun

Küchenchef Marco Braun, 44 Jahre alt, wird Executive Chef des Park Gstaad. Trotz seiner Kenntnisse von Gerichten aus dem Nahen Osten, Singapur, Vietnam und Indien, kam der Wendepunkt in Dubai, wo er von internationalen Köchen lernte.

In der Schweiz ansässig, lässt sich unser Küchenchef von der umliegenden Natur zu kreativen Gerichten inspirieren. Sein Ziel: Qualität und Aromen zu verbessern. Lokale und saisonale Produkte sind der Schlüssel zu seinen Gerichten, gelenkt von seinem Wissen, das er sich durch seine langjährige Erfahrung angeeignet hat.